Farbberatung

Über die Grundpigmentierung, der Haar-, Augen- und Hautfarbe ermitteln wir Ihre persönliche Farbwelt. Sie bildet die Grundlage für Kleidung, Accessoires und Make-Up. Man erkennt hierbei ob warme (gelbtönige) Farben oder kühle (blaustichige) Farben bei Ihnen zur Geltung kommen. Zaubern Sie mit der starken Wirkung von den richtigen Farben Lebendigkeit und Frische in Ihr Erscheinungsbild und und erleben Sie deren Wirkung im Hinblick auf neue Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten. Auch im Hinblick auf Trendfarben wird sich Ihr Farbspektrum erweitern und die Verwendung und Ergänzung der entsprechenden Accessoires verleiht Ihnen eine individuelle Note.


Welcher Farbentyp sind Sie?

Finden Sie mittels einer professionellen Farbberatung heraus ob Sie ein Frühlings-/, Sommer-/, Herbst- oder Wintertyp sind. Dieser ergibt sich aus der Haar-, Augen- und Hautfarbe einer Person, der Grundpigmentierung.

Frühling: Diese Farbpalette bewegt sich im hellen bis mittleren Bereich und wir haben es hier mit klaren, leuchtenden Farben zu tun, die einen gelben Unterton haben also warme Farben sind. Es sind die Farben, die auch die tatsächliche Jahreszeit Frühling hervorbringt. Zum Beispiel die Blätter der Bäume, Primeln und Osterglocken

Sommer: Dieser Farbbereich liegt ebenfalls im hellen bis mittleren Bereich allerdings sprechen wir hier von gedämpften, kühlen Farben (blauer Unterton). Es gibt fließende Farbübergänge und keinen sehr hohen Kontraste. Die Farbe „Blau“ spielt die Hauptrolle, die man in der Natur dem Himmel und dem Wasser zuschreibt.

Herbst: Hier sind wir uns farblich im mittleren bis dunklen Bereich unterwegs, die Farben sind warm (gelber Unterton) und gedämpft. Diese erinnern an die Natur und nicht zuletzt an einen schönen, sonnigen Herbsttag an dem die Blätter der Bäume einen harmonischen Eindruck hinterlassen.

Winter: Mittlere bis dunkle klare Farben, kühl (blauer Unterton) und hohe Kontraste ergeben die Winterpalette. Sie steht für Geradlinigkeit und Dominanz. Der Winter als Jahreszeit präsentiert sich mit Schnee und kahlen Bäumen; es ist weiß und schwarz, das sich nur in dieser Palette findet.


Inhalte der Farbberatung:

- Grundlagen der 4-Jahreszeiten-Farbenlehre
- Bestimmung des Farbentyps
- Erklärung der zugehörigen Farbkarte für künftige Einkäufe sowie Kombinationsmöglichkeiten mit dem neutralen bzw. unbunten Farbenbereich wie z.B. weiß oder schwarz

Dauer: ca. 1,5 Stunden